Zeitschrift- Oase des Friedens

OASE des Friedens Januar 2019

VORWORT
Dr. Christian Stelzer

Ein Rückblick auf das Jahr 2018 gibt uns viel Grund zum Danken: Der Heilige Vater, Papst Franziskus, hat durch die Entsendung von Erzbischof Henryk Hoser als Apostolischer Visitator die Geschicke von Medjugorje in seine Hände genommen. Der internationale Pilgerort soll sich als Gebetsstätte und Wallfahrtsort entfalten und für die Menschen, die aus mehr als 80 Ländern dorthin pilgern, die notwendige pastorale Infrastruktur bieten. Dazu zählen die Möglichkeit zur Beichte in der jeweiligen Sprache, Orte, wo Pilgergruppen die Hl. Messe feiern können, und eine Kapelle für die Immerwährende Anbetung.

weiterlesen

3

AKTUELLES

. Glückwünsche des Apostolischen Visitators für Medjugorje, Erzbischof Henryk Hoser, am 1. Jänner 2019

2

„Tragt den Frieden in Freude und Demut zu den anderen“

Betrachtung zur Botschaft von Dr. Angelo Carobene

4

„Gehorcht Erzbischof Hoser“

„Siate obedienti al Mons. Hoser“ -„Gehorcht Erzbischof Hoser“ – waren die Worte des Heiligen Vaters, Papst Franziskus, an P. Marinko Sakota OFM, nachdem dieser ihm gesagt hatte, dass er Pfarrer von Medjugorje sei und die besten Grüße von Erzbischof Hoser ausrichten solle.
P. Marinko berichtet im Folgenden von seiner Begegnung mit Papst Franziskus in Rom.

6

„2018 – Viel Grund zum Danken“

JAHRESRUECKBLICK 2018 – Oase des Friedens

8

BOTSCHAFT DER KÖNIGIN DES FRIEDENS

Botschaft von 25. Dezember 2018

5

Oase-01-2019-pre02-18_botschaftsbild
DANKE!

Für das zu Ende gegangene Jahr 2018 gibt es viel Grund zum Danken. Durch Ihre Unterstützung, liebe Freunde von Mary‘s Meals, ist es möglich geworden, dass wir von Österreich aus mehr als 77.000 Kindern tägliche Schulmahlzeiten für das ganze Jahr bereitstellen konnten das sind 4000 Kinder mehr als 2017!

11

Veranstaltungen

15

Gebetsmeinung des Heiligen Vaters

Für Januar 2019

16

Engelsleuchten in Perchtoldsdorf

Impressionen von einem Adventkonzert mit Camille Saint-Saëns zugunsten von Mary’s Meals

12

Oase-01-2019-pre02-31
„Am Beginn des Neuen Jahres“

Gedanken von Mutter Elvira Petrozzi, Gründerin der Gemeinschaft Cenacolo

13

aus unserem Shop
Helfen Sie mit - Ihre Spende ermöglicht unsere Arbeit!
X