Karfreitag in Medjugorje

Aktuelles aus Medjugorje

Karfreitag in Medjugorje

Den ganzen Karfreitag über beteten unzählige Menschen in Medjugorje den Kreuzweg auf dem Krizevac. Gruppen aus vielen Ländern gingen von früh morgens bis spät am Abend den steilen, steinigen Weg zum Gipfel des Kreuzberges. Viele Pfarrmitglieder und Pilger, die sich ihnen angeschlossen hatten, beteten ab 11 Uhr vormittags den Kreuzweg unter der geistlichen Leitung von P. Marinko Sakota, dem Pfarrer von Medjugorje. Um 18 Uhr begann die Karfreitagsliturgie in der Pfarrkirche zum Hl. Jakobus, die an diesem Karfreitag von Pater Zvonimir Pavicic geleitet wurde.



X