Gott spricht zu euch in der Stille

Aktuelles aus Medjugorje

Gott spricht zu euch in der Stille

Gott spricht zu euch in der Stille


Erzbischof Henryk Hoser anlässlich einer geistlichen Erneuerung des Franziskanischen Säkularordens OFS in Medjugorje.

„Richtet euren Sinn auf das Himmlische und nicht auf das Irdische!“ (Kol 3,3) war das Thema einer geistlichen Erneuerung für Mitglieder des Franziskanischen Säkularordens OFS, die am 9. März 2019 in Medjugorje stattfand. Das Treffen eröffnete P. Zvonimir Pavicic, Spiritual des Franziskanischen Säkularordens in Medjugorje. Anschließend hielt P. Dane Karacic, Regionalassistent des Drittordens eine kurze Ansprache. Die Kirche wäre ärmer ohne die franziskanische Laienbewegung, so P. Dane, sie sei eine Blume der Kirche.

Erzbischof Henryk Hoser, Apostolischer Visitator für Medjugorje, sprach in seiner Katechese über das Wachstum in der Spiritualität und erwähnte, dass es bestürzend sei, dass sich in manchen westeuropäischen Ländern die Gläubigen bereits daran gewöhnen müssen, dass es nicht mehr genug Priester gibt. „Eine Kirche ohne Priester ist eine Kirche ohne Eucharistie, ohne geistliche Nahrung“, so der Erzbischof.

„Die Firmung ist das Sakrament der geistlichen Reife. Aber in vielen Ländern sagt man, dass es das Abschiedssakrament von der Kirche für die jungen Menschen sei und dass sie danach nicht mehr die Kirche besuchen würde. Aber die Firmung ist das Sakrament, dass uns dazu einlädt, zu Zeugen für Jesu Christi zu werden.“, so Erzbischof Hoser.

„Der große Schatz von Medjugorje ist der Rosenkranz und dass alle drei Geheimnisse täglich gebetet werden. Das ist die wirkliche Katechese, denn alle Geheimnisse erinnern uns an das Leben von Jesus und Maria.“

Am Ende teilte der Erzbischof noch seine Beobachtung mit, dass viele Menschen heute mit Kopfhörern unterwegs sind und dem, was um sie vorgeht, keine Beachtung schenken. „Menschen fürchten heute die Stille, aber Gott spricht in der Stille. Das ist die Stille, die ich euch wünsche. Amen.“ (foto)

Copyright © http://www.medjugorje.hr/de/aktualitaten



X